Suchen & Finden
« August - 2017 »
SonMonDieMitDonFreSam
 0102030405
06070809101112
131415161718
20212223242526
2728293031 

Internet und Telefon



Nutzung des W-LAN-Internetzugangs

Sie haben in der Kreisklinik Wolfratshausen die Möglichkeit der Nutzung eines W-LAN-Internetzugangs.

Für eine Nutzung unseres W-LAN-Dienstes müssen Sie die erforderliche Hard- und Softwareeinrichtung, z. B. ein W-LAN-fähiges Kommunikationsgerät wie Notebook, iPhone, smartphone oder Tablet, selbst bereitstellen.
Die Nutzungsgebühr für gesetzlich versicherte Patienten beträgt 3.00 Euro (inkl. MwSt.) pro Tag und ist an der Information zu entrichten. Dort erhalten Sie gegen Unterschrift auf einer Wahlleistungsvereinbarung mit Nutzungshinweisen einen Voucher (Code). Dieser wird nach dem Einschalten Ihres Geräts zum Verbinden mit dem W-LAN-Netz benötigt.
Die Mindestnutzungsdauer pro Voucher beträgt einen Tag, die maximale Nutzungsdauer beträgt 5 Tage (am Stück). Ein Voucher ist jeweils für den Empfang an einem Gerät ausgelegt.

Die Internetnutzer müssen sich per Unterschrift verpflichten, die hausinternen W-LAN-Nutzungsbedingungen zu befolgen.

Privatpatienten werden vom Patientenservice im Patientenzimmer über unseren Leistungsumfang beraten.
Die Nutzung des W-LAN ist für sie kostenlos.



Telefon

Um Ihnen den Aufenthalt etwas angenehmer zu gestalten, bieten wir Ihnen einen Telefonapparat im Patientenzimmer an.
Die für den Betrieb erforderliche Telefonkarte mit Nutzungsbeschreibung erhalten Sie an unserer Information gegen die Hinterlegung von 11,-- Euro Pfand.
Die tägliche Gebühr für die Bereitstellung des Telefons beträgt 1,40 Euro, pro Einheit werden 10 Cent berechnet.

Privatpatienten wird das Telefon kostenlos zur Verfügung gestellt, sie zahlen lediglich die verbrauchten Einheiten.