Suchen & Finden

Zentrale Notaufnahme


A C H T U N G :
In lebensbedrohlichen Situationen rufen Sie bitte stets sofort die 112 an!

Unsere Zentrale Notaufnahme (ZNA) ist für Sie die Anlaufstelle bei allen medizinischen Notfällen. Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen dort jeden Tag, auch an Sonn- und Feiertagen, rund um die Uhr zur Verfügung.

Unsere ZNA bietet Ihnen eine interdisziplinäre Versorgung.

Diagnostik und Therapie werden hier je nach Erkrankung von Fachärzten der verschiedenen Fachdisziplinen durchgeführt.

Für eine Diagnose stehen 24 Stunden am Tag modernste Geräte incl. Computertomografie zur Verfügung.


Traumazentrum
Die Kreisklinik Wolfratshausen ist seit 2011 als  lokales Traumazentrum im Traumnetzwerk München-Oberbayern Süd  für die Behandlung von Schwerverletzten zertifiziert. Eine reibungslose Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Berufsgruppen und Fachrichtungen sichert unseren Patienten  von  einer   primären Schockraumversorgung bis hin zur ev. notwendig werdenden Operation oder intensivmedizinischen Überwachung eine bestmögliche Versorgung.


Arbeitsunfälle
Es besteht die Zulassung der Berufsgenossenschaft zur Teilnahme am stationären Durchgangsarztverfahren.


Was sollten Notfallpatienten nach Möglichkeit mitbringen?

- Krankenkassen-Versicherungskarte
- Personalausweis
- aktuelle Medikamentenliste
- Arztbefunde und Röntgenbilder (soweit vorhanden und relevant)
- Allergie-, Herzschrittmacher- und andere Pässe 
  im Zusammenhang mit Erkrankungen
- Impfausweis

 



 



Information Kreisklinik 
08171 / 750

Notfallnummern:

In lebensbedrohlichen Situationen
wie Herzinfarkt, Schlaganfall:
Notarzt
112

Für Fälle, in denen Sie einen
niedergelassenen Arzt aufsuchen
würden (z. B. höheres Fieber an
Wochenenden und an Feiertagen):
Ärztlicher Bereitschaftsdienst
116 117

In allen weiteren Notfällen
Polizei
110