Belegabteilungen

Belegabteilungen

An der Kreisklinik Wolfratshausen gibt es 4 Belegabteilungen: die Gynäkologie/Geburtshilfe, die Hals-Nasen-Ohren-Abteilung, die Augenheilkunde und die Orthopädie.

Belegabteilung bedeutet, dass niedergelassene Ärzte, die grundsätzlich in einer Praxis außerhalb der Klinik tätig sind, ihre Patienten in der Kreisklinik stationär aufnehmen lassen (er „belegt“ also Behandlungsbetten) und sie hier operieren, wobei sie die umfassende Infrastruktur der Klinik nutzen.

Auf der Station werden Sie vom Krankenpflegepersonal der Kreisklinik betreut, der verantwortliche Arzt bleibt jedoch stets der Belegarzt.

Gynäkologie & Geburtshilfe Augenheilkunde HNO Orthopädie
© 2017 Kreisklinik Wolfratshausen gGmbH Impressum Datenschutz